ÜBERZEUGUNG

Du in der Leere
Du in dem fremden Land
Du in dem Garten, wo keiner sonst ist
Bist du sicher?
Ganz sicher?

Du ohne Bruder
Du ohne Schwester
Du ohne Familie, ohne Freund, ohne zweiten
Du ohne Mitreisenden
Bist du sicher?
Ganz sicher?

Du für dich allein
Du bei dir allein
Sei doch zuerst dessen ganz klar
Was du machst und machen willst
Bevor du weiter wanderst
Bevor du weiter wanderst
Bevor du weiter wanderst
Dorthin.

– CHE CHIDI CHUKWUMERIJE.

9 thoughts on “ÜBERZEUGUNG

          1. achso……nun weis ich BESCHEID….Ihnen noch einen schönen Donner-s-TAG.Bei uns ist es grau in grau….und wie ist das WETTER bei IHNEN???HERZlichste GRÜßE sendet Ihnen ANDREA…
            Wo haben Sie so gut DEUTSCH sprechen gelernt??

            Like

  1. In der Komfotzone zu bleiben, nur weil keiner mitgeht, halte ich nicht für das Ideale, aber man sollte sie wohl wirklich lieber nicht allein verlassen, wenn man sich andernfalls verloren fühlt, weil man bei niemandem ankommt, ausser bei sich selbst. Manch einem bedeutet positive Resonanz die einzige Sicherheit.

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s