LEBENSREISE

Himmel grau
Ab und zu ein bisschen blau
Himmel grau

Ein Stau nach dem anderen
Meine Lebenszeit wird geklaut, gefühlt
Baustellen ohne Ende – ich komm nicht voran
Zugebaute Stellen

Ich jage der Sonne nach
Dieser beweglichen Sonne…
Doch kurz bevor ich wahnsinnig werde
Sagt mir mein Navi, ruhig, sicher, wieder:
Du befindest Dich auf der schnellsten Route.

Che Chidi Chukwumerije
Im Jahrzehnt der Deutschen Dichtung

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.