ALLES, NUR KEIN SPIEGEL

Jahrelang schlug
Er sie, bespuckte
Sie, vor den Augen ihrer Kinder
Beschimpfte sie, auf erniedrigendster Weise
Vergewaltigte sie
Und war tief atmend König

Dann geschahen zwei Dinge
Sie verließ ihn
Und ein anderer fand sie
In der Wildnis

Jetzt sucht er schnaubend
Nach einem Schuldigen – der andere
Nach einem Untreuen – sie
Nach einem Begünstigenden – die Gesellschaft
Nach einem Verräter – falsche Freunde
Nach einem Opfer – sich selbst natürlich
Nach Mitleidenden – sein Stolz und seine Ehre
Nach einem Rächer – seine Gottheit

Er sucht überall nach allem Möglichen,
Nur nicht nach einem Spiegel.

– Che Chidi Chukwumerije.

One thought on “ALLES, NUR KEIN SPIEGEL

  1. Das hat wirklich einen tiefen Eindruck hinterlassen. Welch eine grauenvolle Situation, wenn ein Mann seine Frau so misshandelt! Wie kann ein Unmensch wie dieser seine Grausamkeit nicht begreifen – wieso sieht er sein Spiegelbild nicht? Wahrscheinlich würde ihn die Erkenntnis seiner Taten, seiner Schuld zerstören.

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s