BAUCHGEFÜHL

Ich nehme meine Vergangenheit
Mit mir in die Zukunft immer
Vorsichtshalber – denn immer
Ergibt sich eine Möglichkeit
Nein, die Notwendigkeit
Altes gut zu machen, unerwartet
Doch erwartet; das Leben
Vergisst nichts, es wartet und wartet
Um uns unseres zurück zu geben.

Wie bei einem Gedicht. Man hat
Eine Ahnung, das es noch nicht
Fertig sei, weiß aber nicht
Was noch kommen wird…
Wer abschließen will, muß für alles
Offen sein.

– Che Chidi Chukwumerije.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s