EINFACHE WIEDERHOLUNGEN

Ich bin noch nicht satt
Du bist mein unbeschriebenes Blatt
Meine rätselhafte Heimat

Ich hatte noch nicht genug
Deine Wahrheit betrug zur Hälfte Betrug
Mit Dir, ohne Dich, beides ist Entzug

Ich möchte mehr von Dir
Denn mehr von Dir ist mehr von mir
Wenn‘s richtig ist, reimt‘s sich auf wir

Denn richtig ist immer einfach
Denke tiefer nach:
Das ist alles, was uns das Leben versprach.

Che Chidi Chukwumerije
Im Jahrzehnt der Deutschen Dichtung

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.