KONTAKT ZUR INNEREN SEHNSUCHT

War das blau oder grün?
Wenn die Wintermonate uns erblühen
Wird’s jemandem grün im Herzen
Sommer ist nicht gleich Sommer dem Trüben
Mancher blüht erst im Winter auf.

Aber dann lebt man in einer Welt
Voller Haß, Tücke, Ichsucht, Gewalt
Das Erleben wird oberflächlicher
Verliert den Kontakt zur inneren Sehnsucht
Nicht mal mehr die Weihe Nacht
Erweckt uns kurz zum Leben
Wie einst.

So leicht ist es also
Von Generation zu Generation
Zu verflachen. Doch ich mach nicht mit –
Wenn es Winter wird, werde ich äusserlich ruhiger
Doch meine Innere Stimme, sie wird laut.

– Che Chidi Chukwumerije

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.